Windkraft

Empfehlungen

 

Windkraft vs. Atomstrom

Der Generator erzeugt einen Wechselstrom. Dieser wird in Gleichstrom umgewandelt, bevor wieder eine Umwandlung in Wechselstrom mit richtiger Spannung sowie Frequenz erfolgt. Dies ermöglicht konstante Ausgangsspannungen bei unterschiedlicher Drehzahl und man vermindert damit die mechanische Belastung.

Die Alternative ist eine getriebelose Windkraftanlage mit einer 5 Watt Leistung, einem Rotordurchmesser von 114 m und einer Turmhöhe von 124 m, wobei die Drehzahl hier mit 8- 13m pro Minute angegeben wird. Diese Windenergieanlage ist pitchgesteuert und es besteht die Möglichkeit, den Anstellwinkel zu variieren. Dadurch erreicht man bei unterschiedlichen Windstärken trotzdem, die Drehgeschwindigkeit auf einem gleichbleibenden Tempo zu halten. 

Weiter......